Aktuelles Im Rahmen der Reihe "WortSpiele. Literatur in Oberfranken"   des Bezirks Oberfranken und des St. Michaelsbundes in   Kooperation mit der Gemeindebücherei Gundelsheim und der   Michael-Arneth-Schule las Collin McMahon am  18. Februar    in der Michael-Arneth-Schule.   Der Autor hat spannende Geschichten für Kinder und Jugendliche   verfasst und ist bekannt als Übersetzer von „Greg’s Tagebüchern“.  Zuerst waren die Kinder der 1. und 2. Klassen an der Reihe, und   sie lauschten gespannt den Abenteuern von Jannik und Lea,   die mit Hilfe eines Zauberschwertes den Zwergen im Reich Falrasia   zu Hilfe kommen. Die Kinder der 3. und 4. Klasse hörten, wie sich   die beiden Geschwister gegen Werwölfe zur Wehr setzten.   31 Kinder kamen am 20. März nachmittags zum Osterbasteln in die Bücherei. Der Platz reichte kaum aus, aber kein Kind wurde heimgeschickt. Mit Feuereifer machten sich die Buben und Mädchen ans Basteln, und das Ergebnis kann sich sehen lassen! Wer mit dem Basteln noch nicht fertig war, konnte einer lustigen Ostergeschichte zuhören oder einfach ein bisschen in den Büchern schmökern. Am Schluss wurden die Osterhasen noch mit leckeren Naschereien gefüllt, bevor es nach Hause ging. Bilder zur Lesung mit Collin McMahon findet ihr hinter dem Buchtitel! Der Froschkönig“ einmal anders! Jeder kennt das Märchen vom Froschkönig – aber die Geschichte hätte auch ganz anders ausgehen können! Wie, das erfuhren 15 Kinder am 4. September, von 14.30 – 17.00 Uhr. “Bewaffnet” mit Buntstiften, Schere und Kleber und viel guter Laune kamen sie in die Bücherei. Zuerst hörten die die Geschichte von der Prinzessin, die unbedingt heiraten wollte. Aber im ganzen Königreich gab es keinen passenden Prinzen.  Ganz zum Schluss fand sich doch noch ein Prinz - ein wunderschöner, grüner Frosch.... In verschiedenen Stationen bastelten die Kinder einen Springfrosch, einen Ritterhelm oder eine Prinzessinnenkrone oder mussten Fragen zu Märchen beantworten. Zum Schluss gab es eine kleine Belohnung. Sommerferienprogramm